• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7 (3412) 26-03-80
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Ne-Metalle in den Eingeweiden der Ukraine suchen Experten aus Korea

18 März 2011
Ne-Metalle in den Eingeweiden der Ukraine suchen Experten aus Korea

Laut dem Pressedienst des Ministeriums für Ökologie und Naturressourcen der Ukraine, Leiter der Abteilung unterzeichnet, ein Paket von Dokumenten mit Vertretern der koreanischen Energie-Unternehmen, KOREA RESOURCES CORPORATION (KORES). In der bilateralen Vereinbarung handelt es sich einer gemeinsamen Studie über die Bodenschätze der Ukraine mit dem Ziel der Exploration von Bodenschätzen. Außerdem Teilnehmer des Treffens einigten sich über die Entwicklung des Programms, in Zuge dessen werden Schulungen angeboten und technische Ausbildung des Personals im Bereich der георазведки.

Corporation KORES, gegründet in der Republik Korea 1967 G, hat eine große Erfahrung in der Erstellung von Joint Ventures in anderen Ländern. Grundlegende Lineal Ressourcen, spezialisiert auf KOREA RESOURCES CORPORATION — ne-Metalle (insbesondere Nickel, Kupfer, Zink) sowie Ressourcen wie Kohle, Uran, Eisen.

Heute in der Ukraine erforscht mehr als 90 Arten von Bodenschätzen, die abgebaut auf 8000 vorkommen. Die wichtigsten Ressourcen des Landes — ist Mangan -, Eisen-und Titan-Erz, sondern auch Steinkohle, Kaolin, native Schwefel und Graphit.

Auf dem Territorium des Landes gibt es auch Nickel-Erz, das gefördert wird, in Побужском Goldmine. Darüber hinaus, in Kirovograd und Dnjepropetrowsk Regionen bei der Durchführung von георазведки ergab das Vorhandensein von Uran-Erzen im Gebiet von volynsk — Lagerstätten von Kupfer.

17 März 2011
21 März 2011