• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7 (3412) 26-03-80
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

19. April Marcegaglia (Italien) startet in China Rohrwerk

18 April 2011
19. April Marcegaglia (Italien) startet in China Rohrwerk

In dieser Woche

Metallurgische Unternehmen aus Italien

Marcegaglia startet Fertigungsstraße

nach der Ausgabe der pfeifenproduktion (Edelstahl

Rohre, gewalzten Kohlenstoffstahl und

kaltgewalzte Erzeugnisse) in der Nähe von

Shanghai (Volksrepublik China). Für die Organisation dieses denkmalgeschützte

Ereignis, da neue Kapazitäten —

es ist die erste Anlage der italienischen Gesellschaft

auf dem Territorium eines der Asiatischen

Staaten.

Nach den Prognosen der Experten

Marcegaglia, die jährliche Produktion

neue chinesische Werk wird betragen

etwa 70 tausend Tonnen rostfreien Rohren,

etwa 200 tausend Tonnen Rohre aus Carbon

Zusammensetzungen und nicht weniger als 100 tausend Tonnen

von kaltgewalzten Rohren.

Wie berichtet

spezialisierte Medien, Investoren,

вложившим Mittel in den Aufbau von Kapazitäten

im Shanghaier Industriepark

Guang Lin second, das Projekt kostet 150 Millionen Euro. Es

die nächste Investition des Unternehmens, die Verbreitung

Einflusssphären auf der ganzen Welt. Wir werden erinnern,

was nicht so lange her Marcegaglia startete Rohrkupplung

die Produktion in Polen. Das Werk, von dem

geht es darum, spezialisiert auf die Herstellung von

geschweißte Edelstahl-Rohre und jährlich

liefert den europäischen Verbrauchern

etwa 250 tausend Tonnen.

Chinesisch gleichen Rohr

das Werk richtet sich an eine andere Zielgruppe.

Nach Berechnungen der italienischen Vermarkter

Metallurgische Unternehmen, die wichtigsten

Konsumenten dieser Produkte (außer

Binnenmarkt der Volksrepublik China) werden Käufer

aus Japan, Thailand, Indonesien, Süd

Korea und anderen umliegenden Ländern.

15 April 2011
19 April 2011