• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7 (3412) 26-03-80
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Dneprospetsstal investiert in die Entwicklung der Produktion

7 April 2011
Dneprospetsstal investiert in die Entwicklung der Produktion

Auf der Hauptversammlung der Aktionäre des größten ukrainischen Fabrik für die Herstellung von спецсталей, die Publikumsgesellschaft «BCA» am 31. März 2011, von den Teilnehmern der Veranstaltung wurde beschlossen, nicht die Verteilung zwischen den Inhabern der Aktien Dividenden. Stattdessen, das Unternehmen investiert, verdient im Jahr 2010, in die Entwicklung der Produktion. Die Höhe des Gewinns im vergangenen Jahr, von der ich gab es eine Rede während einer Besprechung, beträgt 57,3 Millionen hryvnias.

Neben der Verteilung der Gewinne, die Teilnehmer der Veranstaltung diskutierten 15 Fragen. Während der Besprechung betroffen war das Thema über die Richtung der ttigkeit der Publikumsgesellschaft im Laufenden Jahr, fasste die Arbeit des Unternehmens und seiner Tochtergesellschaften im Jahr 2010, wurde genehmigt Geschäftsbericht und Bilanz «BCA», ein gewähltes Mitglied des Aufsichtsrats und andere Fragen aufgeworfen. Auf der Veranstaltung anwesend waren die Eigentümer von 94,32% der Aktien (39 Inhaber von Wertpapieren und der Vertreter der Aktionäre).

Die offene Aktiengesellschaft «dneprospetsstal» (Zaporozhye) war gegründet in den frühen 30er Jahren des vergangenen Jahrhunderts. Heute ist es ein internationales Unternehmen ist, die eine Breite Palette von Produkten aus Stahls. Es Langstahl und Schmiedeteile aus den rostfreien Marken des Metalls, Werkzeugstähle, быстрорезы, Lagereinheiten Marke Stähle, Kohlenstoffstähle Legierungen, legierte Metalle (einschließlich hitzebeständige (auf Nickelbasis) und korrosionsbeständige Legierungen). Metalle, die BCA, in der Nachfrage mehr als 60 Ländern der Welt.

6 April 2011
11 April 2011