• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7 (3412) 26-03-80
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Japanische Hersteller von Edelstahl im I. Quartal 2011 steigerten das Volumen der Produktion

23 Mai 2011
Japanische Hersteller von Edelstahl im I. Quartal 2011 steigerten das Volumen der Produktion

Für den Zeitraum Januar — März 2011 (im Vergleich mit den ersten Monaten des letzten Jahres) Stahlhersteller Japans erhöhten Produktionsvolumen Edelstahl fast 10%. Laut Yieh Corp, die Gesamtproduktion Edelstahl metallurgischen Unternehmen des Landes belief sich auf mehr als 935 Millionen Tonnen. Doch im Vergleich mit anderen asiatischen Herstellern diese Ergebnisse sind nicht ausreichend hell. Wir werden erinnern, dass die Stahlhersteller der Volksrepublik China im ersten Quartal 2011 erhöhte sich das Produktionsvolumen Edelstahl auf 26%.Die produktivste für Stahlproduzenten des Landes der Aufgehenden Sonne wurde in diesem Jahr der Monat Januar, wenn die japanischen Hersteller wurden etwa 337000 Tonnen rostfreies Metall. Im Februar das Volumen seiner Veröffentlichung wurden reduziert auf 7% (in Höhe von 313 tausend Tonnen), während die Importe von Edelstahl stiegen um 31% und beliefen sich auf mehr als 13.000 Tonnen. Im März gleichen produktionslücke erreichte 8,9% (im Vergleich zum Vormonat), womit sich die Gesamtzahl der rostfreies Metall, produziert in Japan im 3. Monat, belief sich auf 285,4 tausend Tonnen.


In Kürze Analysten rostfreien Japan-Markt prognostizieren einen Anstieg der Produktion, da das Land muss in einem rostfreien Metall (im Zusammenhang mit der Notwendigkeit, Bereiche zu rekonstruieren, die Opfer vom März-Erdbeben und tsunami).


20 Mai 2011
24 Mai 2011