• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7 (3412) 26-03-80
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

KOLA MMC plant eine Steigerung der Produktion von Nickel und Kupfer

26 Mai 2011
KOLA MMC plant eine Steigerung der Produktion von Nickel und Kupfer

Wie berichtet, in einem Interview mit Reportern RBC-TV Geschäftsführer KOLA GMK, Sergej Селяндин, Handbuch der Bergbau-Unternehmen plant im Laufenden Jahr erhöhen das Volumen der Produktion von Nickel und Kupfer. Insbesondere bezüglich der Produktion des roten Metalls, das Management KOLA GMK prognostiziert die Zahl 59,52 tausend Tonnen. Es ist mehr als 5,5% höher als das Niveau der Produktion von Kupfer das Unternehmen im Jahr 2010, als an den Standorten veröffentlicht wurde 56,38 tausend Tonnen dieses Metalls. Bezüglich des Produktionsvolumens Herr Nickel Селяндин zeigte sich zuversichtlich, dass im Laufenden Jahr das Niveau der Veröffentlichung dieses Metall überwindet die Bar in der 118 tausend Tonnen (mehr als 7000 T. die letztjährigen zahlen übertreffen).Darüber hinaus, während des dialogs mit Ihren интервьюерами, CEO KOLA GMK berichtet über die Absichten des Managements des Unternehmens zu erhöhen, die Höhe der Investitionen in das Programm der Entwicklung der Produktionskapazitäten. Gemäß ihm, für diesen Zweck Management wird im Jahr 2011 4,3 Milliarden Euro, was mehr als 42% mehr Volumen der Investitionen des letzten Jahres.


Von «KOLA GMK» wurde gegründet im November 1998. Die Gründer der metallurgischen Unternehmen sind Tochtergesellschaften von MMC «Norilsk Nickel», die Kombinate «Североникель» (Jahr der Markteinführung — 1939-TEN) und «Печенганикель», eine Aluminiumhütte, das im Jahr 1946.


25 Mai 2011
27 Mai 2011