• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7 (3412) 26-03-80
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

In der Türkei bauen eine neue Hüttenwerks zur Herstellung von gewalzten Edelstahl

23 Juni 2011
In der Türkei bauen eine neue Hüttenwerks zur Herstellung von gewalzten Edelstahl

Metallurgische Riese aus Südkorea, das Unternehmen «Posco», veröffentlichte die Daten bezüglich Ihrer gemeinsamen Projektes mit der Firma Kibar Holding (der größte türkische Hersteller von Stahlprodukten). Nach den Plänen der Projektbeteiligten, 85 Kilometer von Istanbul (größte Stadt der Türkei) bald erscheint ein neues Werk für die Herstellung des Produkts aus einem rostfreien Metall.


Ort der Bebauung für die Gründer der Vereinigung haben den nordwestlichen Teil der Stadt Kocaeli. Nach Angaben, veröffentlichten in den Medien, zum starten eines neuen Unternehmens benötigen etwa $350 Mio. wird die Fabrik spezialisiert auf die Herstellung von kaltgewalzten Produkten aus Edelstahl. Nach den Prognosen der Initiatoren des Projekts, die ersten Metall-Partei mit neuen Kapazitäten die Verbraucher können bereits in der Mitte des Frühlings 2013.


In der ersten Zeit auf der Ausrüstung der neuen Anlage des Unternehmens-Gründer planen monatlich produzieren rund 16 tausend Tonnen rostfreien Produkten. Nach dem ausbau des Vertriebs, das Unternehmen wird die Produktion steigern bis Nennleistung, die nach den Berechnungen der Planer, belaufen sich auf 1 Million Tonnen rostfreien Verleihs pro Jahr.


Nach Meinung der Stakeholder, mit der Inbetriebnahme der neuen Anlage, der Anteil der Importe von Edelstahl in der Türkei fast die Hälfte reduziert werden kann.

22 Juni 2011
24 Juni 2011