• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7 (3412) 26-03-80
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Der Kasachische Titan-Anlage liefern Produkte für Airbus

20 September 2011
Der Kasachische Titan-Anlage liefern Produkte für Airbus

Joint Venture organisiert mit Beteiligung von Experten aus Kasachstan und Frankreich, zu liefern, wird die Titan-Teile für die Flugzeuge einer der weltweit größten Hersteller von geflügelten Technik, der Firma Airbus. In einem langfristigen Vertrag (bis zu aktuellen 2022) zwischen EADS und UKAD, figuriert bedeutende Summe von 1,4 Mrd. $eine Neue Fabrik in der französischen Stadt Les Ancizes-Comps (Departement Puy-de-Dôme), wurde offiziell in Betrieb genommen am 19. September des Laufenden Jahres. In der Eröffnungsfeier des Unternehmens teilgenommen Nursultan Nasarbajew Präsident der Republik Kasachstan.


Diese Titan-Anlage ist das zweite Joint Venture von Republiken (der erste gestartet wurde auf dem Territorium der Republik Kasachstan unter Beteiligung der gleichen Unternehmen «Aubert & Duval» und «UST-Каменогорский Titanium-Magnesium works»).


Wir werden daran erinnern, dass während des Ausführens der französischen Ausstellung von Flugzeugen in Le Bourget Airbus erhielt Rekord (im Vergleich mit anderen Teilnehmern Flugschau) die Zahl der Bestellungen auf die geflügelten Maschinen. In der Zahl der Großaufträge — Bestellung von 200 Flugzeugen des Typs Airbus A320Neo (in deren Konstruktion weit verbreitet Titan Details) der Fluggesellschaft AirAsia. Nur dieser deal bringt dem französischen Hersteller rund 18,5 Milliarden US-Dollar.


19 September 2011
21 September 2011