• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7 (3412) 26-03-80
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Im September in der Ukraine startet das neue Projekt Titan

8 September 2011
Im September in der Ukraine startet das neue Projekt Titan

14. September macht Zhytomyr Region (im Rahmen der Präsentation unter dem Projekt «Schytomyr Investment») planen, den Vertrag zu unterzeichnen Absichtserklärung mit der Firma «Sirius» (Kiew) relativ Кропивенского Apatit-Ilmenit-титаномагнетитового vorkommen. Gemäß diesem Dokument, die oben genannte Firma (zusammen mit Zhitomir Oblast Staatsverwaltung) wird an einem Projekt zur Gewinnung und Verarbeitung von Titan-Erz: in der Nähe der Lagerstätten gebaut werden ein großer Bergbau-und Metallurgische Kombinat zur Herstellung von Titan. Laut ukrainischen Medien, die für den Bau GMK benötigen eine solide Investition. Es geht um 2,2 Milliarden US-Dollar, wird die Inhaber der Firma «Sirius», der Unternehmer Nikolay Shcherbina (bekannte Ukrainer, der als freier Berater des ehemaligen Präsidenten der Ukraine, Viktor Juschtschenko).Darüber Кропивенского Titan-Lagerstätte, bei der Präsentation des Projektes «Schytomyr Investment» potenziellen Investoren wird demonstriert eine ganze Reihe von Vorschlägen, betreffend die Gewinnung und Verarbeitung von Block-Stein. Wie sagte in einem Interview mit der Vorsitzende von Zhitomir regionalstaatsregierung Sergey Ryzhuk, dieses Angebot wird auch sehr interessant für Investoren. Insbesondere Vertreter der Wirtschaft in Italien, Deutschland und Japan zeigten bereits die Bereitschaft zu investieren in diese Branche. Doch im Vergleich mit «Titan» — Projekt, dieser Trend ist nicht groß angelegte: das gesamte Anlageportfolio nach камнеобработке geschätzt $200 Millionen.

7 September 2011
9 September 2011