• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7 (3412) 26-03-80
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Uruguay und Baschkortostan kartiert neue Grenzen der internationalen Zusammenarbeit

29 Mai 2012
Uruguay und Baschkortostan kartiert neue Grenzen der internationalen Zusammenarbeit

Vertreter von Uruguay und Baschkortostan diskutierten über die Entwicklung der Beziehungen zwischen den Republiken und haben eine Reihe von vielversprechenden Bereiche für die internationale Zusammenarbeit geplant. Insbesondere erörterten die Parteien die Möglichkeit einer gemeinsame Exploration und Bergbau Ressourcen Uruguay (einschließlich Titan, bituminösen Schiefer, Öl und Gas), die Möglichkeit der Zusammenarbeit von Unternehmen im Brennstoff- und Energiekomplex, die Aussichten für die Ausbildung von Spezialisten der südamerikanischen Republik auf der Grundlage von Baschkortostan Universitäten und anderen Fragen .

Vertreter der Republik hielten eine Reihe von Treffen letzte Woche (im Rahmen des viertägigen Besuchs der Delegation aus Uruguay nach Ufa). Eine Gruppe von Besuchern von Präsident Baschkortostan staatlichen Unternehmen ANCAP Raul Fernando Sendik Rodriguez geleitet. Die Delegation traf Präsident RB Rustem Khamitov, Minister für wirtschaftliche Entwicklung der Republik Jewgenij Mavrin sowie anderen Beamten und Vertretern der Industrie RB Ural Wirtschaftsbezirk. Im Anschluss an die Gespräche unterzeichneten die Seiten eine Reihe von Dokumenten, die die Vertreter der Republiken Absichten in Bezug auf die künftige Entwicklung der Unternehmen baschkirischen-uruguayischen Beziehungen skizzieren.

Für weitere Informationen:

Republik Uruguay - das kleinste Land in Südamerika, sondern auf der wirtschaftlichen Entwicklung des Staates nimmt auf dem Kontinent eine der führenden Positionen. Von Uruguay Minerals Bereich relativ reich an Gold, Magnetit-Ilmenit placers (Rohstoff für die Herstellung von Titan), Eisen, Phosphor. Zu den Einrichtungen auf dem Territorium des Landes, schwer und verarbeitet „superschweren“ Öl aus Venezuela importiert, sowie aktiv der Durchführung Exploration in den potenziell Öl- und Gaslagerbecken des Landes.

28 Mai 2012
30 Mai 2012