• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7 (3412) 26-03-80
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Asian Edelstahlhersteller weiterhin „im Preis fallen“, Europäische - unsicher „wachsen“

5 Juni 2012
Asian Edelstahlhersteller weiterhin „im Preis fallen“, Europäische - unsicher „wachsen“

Edelstahlmarkt fegte die nächste Welle von Preissenkungen von asiatischen Herstellern. So an die Unternehmen für die Lieferung von Edelstahl im Juni Reduktion der Kosten von Verträgen angekündigt, fügte die südkoreanische «POSCO» (Pohang Iron and Steel Company), auf den 300 Tausend das Preisschild zu senken. Pro Tonne erhalten, und der taiwanesische «Yusco» (Yieh United Steel Corp). In der Preisliste des Stahlunternehmens hat eine Korrektur des Preises aus Edelstahl der Serie 300 unterzieht: es billiger aus dem ersten Monat des Sommers 1500 neuer Taiwan-Dollar pro Tonne.

Juni wird der Preis der europäischen Edelstahlhersteller hat einen Tauchgang nach einem langen unsicheren Versuch unternommen, um die Dynamik des Wachstums zu ändern. Insbesondere wurden die finnische Metallindustrie (Outokumpu Company), die Kosten für Ferrite aus rostfreiem Stahl gegeben (430-Serie) 30 Euro pro Tonne und der Preis bis 1.000 kg 304 th Stahl - 6 Euro. Es wird auch auf die „positive“ Korrektur der Tags auf rostfreiem Vermarkter Thyssenkrupp (Deutschland) und Acerinox (Spanien) Preis Juni ausgesetzt.

Daran erinnert, dass nach den Prognosen von Marktanalysten, in diesem Jahr die globale rostfreie Industrie, neue Produktionsrekorde zu bringen war. Im Vergleich zu 2011, als das globalen Volumen aus korrosionsbeständigem Metall 32.100.000 betrug. Tonnen in diesem Jahr eine deutliche Steigerung versprochen (aufgrund der Erwartung einer steigenden Nachfrage nach 4-12% nach den Berechnungen der Experten «Metals Service Center Institute», « Heinz Pariser Alloy Metals & Steel Market Research »und«Damstahl»). Doch nach den rostfreien Marktteilnehmern heute der aktuelle Trend kaum solche optimistischen Annahmen rechtfertigen.

31 Mai 2012
6 Juni 2012