• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7 (3412) 26-03-80
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Arbeiten auf der Baustelle angehalten Titan-Tal

25 Juni 2012
Arbeiten auf der Baustelle angehalten Titan-Tal

Nach Angaben der russischen Masseninformationen, die Bauaktivitäten auf dem Gebiet der „Titan-Tal“ wird vorübergehend ausgesetzt. Die Journalisten, sagte der Leiter der Abteilung für Wirtschaft und Finanzen Company, leitet das Projekt, Andrei Antipov. Ihm zufolge verzögert die Umsetzung der Managementpläne der Organisation der Mangel an Mitteln ist die Umsiedlung Infrastruktur vor Ort fortzusetzen. „Builders auf unserer Website ohne Bezahlung zu arbeiten, wie versprochen von der Verwaltungsgesellschaft Tranche von 300 Millionen Euro. Rubeln SEZ, können wir noch nicht bekommen. Wir hoffen, dass das Geld auf unsere Konten in naher Zukunft erhalten wird, und wir werden in der Lage Bauarbeiten mit einer höheren Rate fortzusetzen „- kommentierte die Situation, Herr Antipov.

Auch in einem Interview mit dem Leiter der Abteilung für Finanzen und Wirtschaft des SEZ „Titan-Tales“ teilte seine Pläne für die nahe Zukunft. Er sagte, dass derzeit die primäre Aufgabe des Unternehmens - vom Beginn des Herbst Anordnung der Transportweg und Engineering-Dienstleistungen für die Bewohner einer Feder „Sonderzone“ abgeschlossen werden - LLC „Sinersis“ (im September dieses Unternehmen beabsichtigt, den Bau zu beginnen). „Wenn die Umstände es erlauben, die meisten dieser Arbeiten werden wir in der Lage bis zum Ende des nächsten Monats zu beenden,“ - sagte er in einem Gespräch mit Reportern, Vertreter der „Titan-Tal“.

22 Juni 2012
26 Juni 2012