• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7 (3412) 26-03-80
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Norilsk Nickel: der nächste Schritt im Projekt der Zusammenarbeit mit Indonesien

12 September 2012
Norilsk Nickel: der nächste Schritt im Projekt der Zusammenarbeit mit Indonesien

Während des Gipfels "Asia-Pacific Economic Cooperation-2012" (zuerst in der Russischen Föderation Zeit), der Leiter des Vorstands der MMC "Norilsk Nickel" trifft Vladimir Strzhalkovsky mit indonesischem Präsident S. B. Yudoyono. Die Verhandlungen führten zu der Unterzeichnung der „Vereinbarung of Intent“, die Beziehungen zwischen den Parteien bei der Umsetzung von gemeinsamen Projekten, „Norilsk Nickel“ und das indonesische Ministerium für Industrie zu regulieren.

bei der Entwicklung von Kupfer-Nickel-Lagerstätten in Indonesien, und die Aussichten des Gebäudes (auch mit der Teilnahme der russischen Gesellschaft) große Kupferschmelzanlage in dem Land, das Treffen geht die Unterzeichnung des oben genannten Dokuments wird die Parteien die Möglichkeit der Teilnahme von „Norilsk Nickel“ diskutiert. Während der Gespräche der Vertreter der russischen Firma plant in das Projekt zu investieren, hob die Frage der Gewährung von Leistungen für die Zukunft des Joint Ventures und erhielt von der Begleit-Bestätigung der Bereitschaft der Regierung Indonesiens solche Präferenzen zu schaffen.

Nedra Indonesien interessieren sich für das Management von „Norilsk Nickel“ für eine lange Zeit. Das erste russisch-indonesische „Memorandum of Understanding“ (damals - jetzt Nusantara Smelting) das Management des Unternehmens unterzeichnete im Mai letztes Jahr. Nun wird die Beziehung zwischen den MMC und der Regierung der größten Länder in Südostasien entwickelt dynamischer: Die Parteien planen, auf die Bühne der Gestaltung der Arbeit an einigen Projekten noch vor Ende dieses Jahres zu bewegen.

10 September 2012
13 September 2012