• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7 (3412) 26-03-80
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Rostekhnologii kehrte zum Gegenstand des Verkaufs von Titan-Geschäft

1 Oktober 2012
Rostekhnologii kehrte zum Gegenstand des Verkaufs von Titan-Geschäft

In „Rostekhnologii“ angehoben wieder die Frage nach dem Verkauf eines seiner wichtigsten Vermögenswerte - Wertpapiere „VSMPO-AVISMA“ (der größte Titanproduzent der Welt). Generaldirektor der Organisation - Sergei Tschemesow, über die Situation mit der Veräußerung von Anteilen kommentiert, in einem Interview mit Reportern, sagte: „Als potentieller Eigentümer eines Management des Unternehmens wird alle inländischen Unternehmen oder große Stiftungen in Betracht ziehen.“ Es sei daran erinnert, dass seine Pläne, seine Beteiligung an dem „VSMPO“ „Russian Technologies“ im Sommer des vergangenen Jahres berichtete, zu reduzieren. Dann „nachgelassen Leidenschaften“, das bis Januar 2012, und nach einer kurzen „Störungen“ wieder „Abklingen“. Am letzten Mal wurde das Thema Verkauf von Titan Unternehmen im Besitz von Vermögenswerten im April dieses Jahres diskutiert, als bekannt wurde, und der geschätzte Wert der Transaktion (etwa 950 Millionen. USD). Allerdings ist die Angelegenheit in diesem Frühjahr wieder auf die letzte Phase kam in der Nähe - Aktion „VSMPO-AVISMA“ zum Verkauf angeboten wurden nicht ausgesetzt worden ist.

Heute ist der Preis der Paket Vertreter der „Russian Technologies“ ist noch nicht bekannt. Aber Analysten glauben, dass sein Wert solide Prämie auf den Marktpreis enthalten sein. „Die Herstellung von Titan - ein sehr seltener Business-Bereich. Und Monopol, das in der Tat, ist der Vermögenswert - ein sehr schmackhaften Happen für russische Besitzer von Kapital und ausländischen Investoren. Daher ist der neue Besitzer des „VSMPO“ zahlen müssen gut wird „, - sagen Experten.

28 September 2012
2 Oktober 2012