• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7 (3412) 26-03-80
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Angebot für den Verkauf von Titan-Korporation überprüft mehrere Staatsstrukturen

30 November 2012
Angebot für den Verkauf von Titan-Korporation überprüft mehrere Staatsstrukturen

Verkauf der Russischen Titan-Korporation

«VSMPO-AVISMA» — es ist nicht einfach und bis definitive Entscheidung darüber ist noch

sehr weit — glauben im föderalen Antimonopoldienst Russlands (FAS),

die Beamten müssen das Schicksal entscheiden верхнесалдинского des Unternehmens. «Die offizielle

die Petition für die Durchführung der Transaktion bis zu uns nicht angekommen. Und wenn

dies geschieht parallel mit der Betrachtung der Aussagen der FAS beschäftigt sein wird

mehrere Regierungseinrichtungen» kommentierte Kapitel

Kartellbehörde, Igor Artemjew. «Titanischen Unternehmen AVISMA —

strategisch wichtige Aktivposten für das Land. Also außer uns (mindestens) eine Lösung

zu dieser Frage nehmen und im Ministerium für Industrie, und in anderen Instanzen.

Es ist auch wahrscheinlich die Verbindung der Regierungskommission, die die Frage

die Teilnahme in der heimischen Wirtschaft für ausländische Investoren», — sagte in seiner

Interview mit Vertretern der Medien, der Leiter des föderalen Dienstes.

Wir werden erinnern, dass im Zusammenhang mit den Schwierigkeiten bei der Rückgabe

Fremdmittel, die für den Kauf der Aktien von Titan-Monopols, das Management der Staatlichen

Korporation «Rostechnologii» beschlossen, die verkaufen Teil des eigenen Pakets

Wertpapiere «VSMPO». Nach offiziell unbestätigten Angaben, etwa 775

970 Millionen US-Dollar aus-nur, die Gesellschaft aus dem Verkauf retten

Titan Vermögenswert, gehen auf die Bezahlung der Schulden mit sechsjährigen Geschichte.

29 November 2012
3 Dezember 2012