• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7 (3412) 26-03-80
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Japanische Hersteller von Titan-Streben, die Kosten zu senken

14 März 2013
Japanische Hersteller von Titan-Streben, die Kosten zu senken

Der japanische Konzern «Toho Titanium» — der größte

Teilnehmer des Weltmarktes Titanmetall und seine Produkte auf der Grundlage — auf der Suche nach

die weisen der Verbilligung der Produktionsprozesse. Mit diesem Ziel Management

das Unternehmen prüft die Möglichkeiten des Aufbaus von Kapazitäten für die Herstellung von

Metall außerhalb des «Landes der Aufgehenden Sonne». «Wir können Optionen. Betrachten

als das Territorium von Malaysia und anderen Staaten, wo die Energie,

die zum Schmelzen des Titans, ist billiger als in Japan» — kommentiert

die Pläne der Kapitalgesellschaft deren Geschäftsführer Кийонобу Сугиучи.

Nach dem Großen Erdbeben der Stärke восточнояпонского

9 Punkte, dem Vorfall 11 März 2011, rund 20% aller Einheiten

Japan, поставлявших Strom für lokale Verbraucher, waren automatisch

gestoppt. Auf einer Reihe von Kernkraftwerken Feuer ausgebrochen, bei einigen

Objekte Kühlsysteme versagten, gab es mehrere Fälle von Verletzungen

Reaktoren, die radioaktive Emissionen. In der Folge über das Land und

umliegenden Staaten, eine Welle von «Anti-Atom» — Proteste, unter der Presse

die Regierung von Japan hat beschlossen, zu stoppen alle Laufenden Reaktoren,

was und wurde im Mai 2012. Doch dann Japan blieb ohne

Kernenergie nicht lange: bereits im Sommer desselben Jahres wurde die Arbeit wieder aufgenommen

einige Blöcke, aber der katastrophale Energiemangel (besonders stark

ощущавшийся in einer Umgebung mit Herstellern von energieverbrauchenden Produkten) geblieben. Metallurgische

die Industrie des Landes, für das Wachstum der Tarife für Strom praktisch

die Tür war geschlossen (wegen der geringen Wettbewerbsfähigkeit im Preis gestiegen waren) auf

die internationalen Märkte, war gezwungen, nach alternativen Möglichkeiten des überlebens,

unter der — bisher nicht одобрявшийся Verlagerung von Produktionskapazitäten in

günstiger — im Hinblick auf die Sicherheit der Energie — Regionen.

«Toho Titanium Co., Ltd.» — ein mächtiger Spieler

internationalen Markt von ne-Metallen, spezialisiert auf die Herstellung

Titan (- Schwamm, Barren, Produkte), Titanpulver, ультрачистого Nickel

Pulver, Titandioxid, четыреххлористого Titan, einige Derivate des Magnesiums

und anderen metallurgischen und chemischen Produkten. Ab Frühjahr 2012

Jahr in der Firma arbeitet 1046 Mensch, Organisation und Kapitalisierung

beträgt 11,9 Milliarden Yen (JPY).

13 März 2013
16 März 2013