• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Lisco beabsichtigt, eine neue Anlage auf seinem Libyschen Werk

10 Juli 2019
Lisco beabsichtigt, eine neue Anlage auf seinem Libyschen Werk

Libyan Iron and Steel Company (Lisco) plant eine Ausschreibung. Der Betrag in der Größenordnung von 1 Milliarde US-Dollar. So ist es beabsichtigt, baut einen neuen сталеплавильный Komplex. Müssen gebaut werden zwei электродуговые-öfen. Auch wird geübt, den Bau von zwei Stranggießanlagen. All dies muss für die Libyschen Stahlwerk. Es ist das einzige Werk der Firma in Libyen. Er befindet sich in Untersuchungshaft. Es ist die drittgrößte Stadt in den Staat. Heute ist er stark von der Regierung der nationalen Eintracht in Tripolis. Dies bedeutet, dass bis Misrata noch nicht erreicht Bürgerkrieg. Wir werden erinnern, dass die militärischen Aktionen werden im Land seit 2011.

Im vergangenen Jahr Hüttenwerk des Unternehmens zeigte ein gutes Ergebnis. Produktionsvolumen belief sich auf rund 600 tausend Tonnen Stahl. Aber das Unternehmen beabsichtigt, erhöhen Sie die Kennziffer. Überschreiten die Marke geplant, bereits bis zum Ende dieses Jahres. Darüber hinaus ist geplant, die erste 300 tausend Tonnen des reduzierten Eisen (DRI). Das gleiche gilt für Betonstahl und Walzdraht. Nach Plan Ihr Volumen sollte sich auf 500 tausend Tonnen. Auf der Anlage erfolgt die Lieferung von Pellets. Sie liefern aus Bahrain und Brasilien. Nicht vor so langer Zeit begannen die Lieferungen der fertigen Produkte-Fabrik in Algerien. Das Unternehmen startete im Jahre 2018 ein neues мелкосортный Walzwerk. Seine Leistung beträgt 800 tausend Tonnen pro Jahr. Aber traten Häufig Probleme mit Gas — und Elektrizitätsversorgung. Beobachteten Ausfälle. Weil das Unternehmen arbeitete nicht die volle Leistung. Die Kapazität der Anlage beträgt 1,3 Millionen Tonnen pro Jahr.

Der Bau des neuen Komplexes erlaubt erreichen der Unabhängigkeit vom Import des Werkstücks. Darüber berichtet der Vorsitzende des Vorstandes der Lisco. Darüber hinaus können Sie in der Lage, die Produktionsmengen erhöhen.

3 Juli 2019
13 Juli 2019