• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7 (3412) 26-03-80
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

1.4513 - aisi 436 Rohr, Draht, rund

1.4513 - aisi 436 Rohr, Draht, rund

Lieferant — Unternehmen AvekGlob — Angebote zu erschwinglichen Preisen von Herstellern verschiedenen Volumen Metall — Rohr, Draht und dem Kreis, der aus rostfreiem Stahl hergestellt ist, AISI 436 (1,4513). Lieferant für Metall garantiert pünktliche Lieferung an jede gewünschte Adresse durch den Verbraucher angegeben /

technische Merkmale

Edelstahl AISI 436 (1.4513) wird in der Gruppe der kohlenstoffarmen chromhaltigen ferritischen Stählen Klasse enthalten sind für die nachfolgende Form geschmiedete Produkte bestimmt. Stähle werden in der Regel in einem Zustand der Glühung zugeführt. 436 — AISI-Bezeichnung für dieses Material. 1,4513 — numerische Bezeichnung der europäischen Norm DIN EN, S43600 — SIE Spezifikationsnummer. Alternative chemische Bezeichnung in AISI 436 (1.4513) in Europa — X6CrMoNb17−1.

Das Material hat eine mäßig hohe Duktilität im Vergleich zu der anderen verformbaren ferritischen rostfreien Stahlqualität. Der Stahl enthält Molybdän und ist geeignet für den Einsatz in vielen aggressiven Umgebungen, beispielsweise in dem kalten Ende des Kraftfahrzeugabgassystemen. Weil Titanlegierungsstahl AISI 436 (1.4513), unterliegen nicht dem Risiko der intergranularen Korrosion.

Die topische Anwendung

Betrachtet Stahl eine gute Korrosionsbeständigkeit in vielen Lösungen nicht Halogene, organische und anorganische Verbindungen in einem weiten Bereich von Temperaturen und Konzentrationen und Spannungsrisskorrosion unter mechanischer Belastung enthalten. Jedoch korrodiert das Material in starken organischen und Mineralsäuren sowie in heißen konzentrierten Alkalilösungen. Allgemeine Korrosionsbeständigkeit von Stahl wird durch das Vorhandensein oder Beschleunigen korrosionsinhibierenden Verbindungen, wie zum Beispiel Übergangsmetallionen oder organischen Verbindungen bestimmt. Scope — Herstellung von Kfz-Abgasanlagen und Schalldämpfer, Zierleisten Autos.

Chemische Zusammensetzung

Die Zusammensetzung des Stahls AISI 436 (1.4513) umfasst die folgenden Elemente (Eisen — Basis):

Kohlenstoff — nicht mehr als 0,02%;

Chrom — 16… 18%;

Mangan — weniger als 1%;

Silizium — weniger als 1%;

Phosphor — nicht mehr als 0,040%;

Gebundener Stickstoff — 0,04%;

Molybdän — 0,8… 1,4%;

Titan — bis zu 1%;

Schwefel — nicht mehr als 0,030%.

Im Rahmen des Stahls erlaubt Spuren von Niob.

Physikalische und mechanische Eigenschaften

Dichte, kg / m 3 bis 7.700;

Schmelzpunkt, C 0 -1510;

Wärmeleitfähigkeitskoeffizienten im Temperaturbereich von 20… 100 0 C, W / mgrad — 25;

Spezifische Wärme, J / kggrad — 460;

Modul, GPa — 220;

Der Wärmeausdehnungskoeffizient im Temperaturbereich von 20… 100 0 C, m / ° C — 10;

Die Grenze der Zugfestigkeit, MPa — 380;

Zugfestigkeit, MPa -310;

Rockwell-Härte (Skala B), — nicht mehr als 78;

Zugdehnung,% — 34.

Technologische Eigenschaften der Verarbeitung und Auswahl

AISI 434 Edelstahl (1.4113) ist in einer Vielzahl von Walzprofilen und Schmiedeteilen vorhanden, wobei die volumetrische Walz sowohl kommt kalt- und warmgewalzte in den Zuständen. Der Stahl hat eine ausgezeichnete Schweißbarkeit und ist für die Herstellung von komplexen Strukturen geeignet.

Lieferant — Unternehmen AvekGlob — bietet den Draht, Rohr oder einen Kreis zu kaufen, die 434 aus Edelstahl AISI hergestellt (1,4113) zu einem Preis, der auf der Grundlage der europäischen und internationalen Standards der Produktion. Kaufen Sie bestimmte Produkte kann Groß- und Einzelhandel. flexible System der Rabatte für Stammkunden.