• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7 (3412) 26-03-80
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Die niedrig legierten Baustahl für Schweißkonstruktionen

Die niedrig legierten Baustahl für Schweißkonstruktionen

Lieferant — Unternehmen AvekGlob — Angebote zu erschwinglichen Preisen des Herstellers niedrig legiertem Stahl für Schweißkonstruktionen. Lieferant garantiert pünktliche Lieferung von Produkten an jede gewünschte Adresse durch den Kunden festgelegt.

technische Merkmale

Niedrig legiertem Stahl für Schweißkonstruktionen enthält, nicht mehr als 0,25% Kohlenstoff. Unentbehrliche Qualitäts Schweißen dieser Stähle ist der Prozentsatz an gebundenem Wasserstoff in die chemische Zusammensetzung von Stählen zu begrenzen, die die Risiken der Bildung der Schweißung minimiert. Stahl nicht passieren Normalisierung, denn nachdem sie das Risiko von Fehlern erhöht Schweißen. Zementiertem Stahl sie unterscheiden Fähigkeit zum Schweißen reduziert wird, aber auch durch den Kohlenstoff in der Schweiß Verbrennungen und reduzierte Festigkeit der geschweißten Struktur erhitzt wird. Die meisten Schweißbarkeit ist für Baustähle GOST 27772−88 typisch.

Anforderungen an die chemische Zusammensetzung

Geschweißte niedriglegierte Stähle in geschweißten Strukturen verwendet werden, müssen die folgenden Anforderungen erfüllen:

Die Menge an schädlichen Verunreinigungen Stahl — Phosphor und Schwefel — sollte nicht 0,04% überschreiten;

Eine solche Legierungselemente wie Chrom, Molybdän und Nickel, sollte nicht mehr als 5% in einer Menge sein;

In Stähle müssen eine Mindestmenge an Selen und Blei enthalten;

Der Gehalt an Silizium und margantsav geprüften Stähle sollte nicht größer als 1%.

Besonders Schweißtechnik

Bei Überschreiten soll die angegebenen Normen Schweißen durchgeführt werden, nachdem auf Temperaturen von 250 Vorwärmen… 300 0 C. Nach dem Schweißen wird die Verwerfung und eine geringe Erweichung Annealing zu eliminieren zur Entfernung von inneren Spannungen durchgeführt (Temperatur — nicht höher als 180 0… 200 C).

Wenn die Anzahl der oben genannten Probleme nicht beseitigt werden kann, die Verwendung von Schweißtechniken, wie beispielsweise ein Reibschweißen oder Naht (punctata, Walze) Schweißen. Beim Loslassen Reibschweißen Temperatur niedriger als die Schmelztemperatur von Stahl, die die Verwendung der Schweißverfahren erlaubt es, falls erforderlich, niedrig legierte Stähle mit anderen Metallen und Legierungen ist die Fähigkeit, von denen zum Schweißen nach herkömmlichen Methoden begrenzt. Reibschweißen kann nicht auf Stahl aufgebracht werden, wärmebehandelt.

Physikalische und mechanische Eigenschaften

  • Dichte, kg / m 3 bis 7850… 7900;
  • Schmelztemperatur, C 0… 1600 -1520;
  • Wärmeausdehnungskoeffizient im Temperaturbereich von 20… 100 0 C, m / ° C — 15… 25;
  • spezifische Wärmekapazität, J / ggrad — 480… 530;
  • Modul, GPa — 200… 215;
  • Wärmeleitfähigkeitskoeffizienten im Temperaturbereich von 20… 100 0 C, W / mgrad — 35… 60;
  • Brinell HB — 200… 220;
  • Grenze der Zugfestigkeit, MPa — bis zu 600;
  • Streckspannung, MPa — bis zu 450;

Bereich und Anwendungsfunktionen

Vermittlung eines niedrig legierten Stählen für Schweißkonstruktionen in einem weiten Bereich von Querschnitten und Längen hergestellt. Zerspanbarkeit Stähle — gute plastische Eigenschaften — Durchschnitt. Schmieden Temperaturbereich — 750… 0,1250 0 C.

Lieferant — Firmen AvekGlob — bietet gewalzten Kohlenstoffstähle für geschweißte Strukturen, die in dem gewünschten Bereich von Querschnitten und Längen zu kaufen. Die Produkte können zu einem Preis erworben werden, die auf der Grundlage der europäischen und internationalen Standards der Produktion. Die Umsetzung kann Groß- und Einzelhandel, flexibles System von Rabatten für Stammkunden.