• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7 (3412) 26-03-80
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Magnetisch harte Legierungen

Magnetisch harte Legierungen

Kaufen Sie eine Vielzahl von magnetisch harten Legierungen in- oder ausländischer Produktion zu erschwinglichen Preisen direkt vom Anbieter Firma bietet AvekGlob. Lieferant für die rechtzeitige Lieferung von Waren an jede gewünschte Adresse durch den Kunden festgelegt.

Überblick

Magnetischer Feststoffe werden für die Herstellung von Permanentmagneten vorgesehen. Ihre Besonderheit — hohe Werte der folgenden magnetischen Eigenschaften:

Die Koerzitivkraft;

Restmagnetisierung;

Magnetische Permeabilität;

Remanence;

Energie, die in dem Raum gegeben wird;

Konvexität Verhältnis der Magnetisierungskurve.

Somit müssen diese Legierungen haben eine ausreichende mechanische Festigkeit, gute Verarbeitbarkeit und geringe Abhängigkeit von den oben genannten Parametern von den Betriebsumgebungstemperaturen. Als Quellen für statische Magnetfelder, magnetisch harten Legierungen werden in verschiedenen elektronischen Geräten in der Automatisierung und Mechanisierung der Produktionsprozesse und Videoaufnahmegeräte, Messgeräte und der Mikroelektronik verwendet.

AvekGlob Unternehmen bieten den Kauf auf ein kosteneffektive Erzeugerpreise verschiedene Marken von magnetischen Hartlegierungen in einem breiten Sortiment von Formen und Typen. Lieferant garantiert die schnelle Lieferung von Produkten an jedem Punkt durch den Kunden bestimmt.

Übersicht der am häufigsten verwendeten magnetischen harten Legierungen

Neodym-Eisen — Bor — Magnete sind Permanentmagnete aus Neodym, Eisen und Bor Nd 2 Fe Kristallstruktur von 14 B bilden sie die stärkste Art von Dauermagneten sind und in den Motoren, Festplatten und Magnethalterungen aufgetragen. niedrige Korrosionsschutzfähigkeit — Die Effizienz solcher Legierungen ist, bis eine Temperatur von 250 0 C. Der Nachteil gehalten.

Magnete aus Samarium und Kobalt-Legierung haben eine höhere Temperatureigenschaften und eine hohe Dichte. Allerdings ist die Legierung

SmCo ist spröde und anfällig für Risse und Abplatzungen. Zur Verbesserung der Leistung der Legierung weiter mit Zirkonium und Hafnium legiert. Samarium — Kobalt — Legierungen, oxidationsbeständig und ihre Funktionalität auf eine Temperatur von 300 0 C beibehalten

Alnico betrifft eine Eisen-Legierung aus Eisen, Aluminium, Nickel und Kobalt (manchmal als Titan und Kupfer hinzugefügt). Alnico-Legierungen sind ferromagnetisch, mit hohem Koerzitivfeldstärke, und werden verwendet, um permanente Magnete. Maximale Einsatztemperatur solcher Legierungen — 550… 600 0 C.

Sie sind relativ leicht entmagnetisiert und gut Oxidation widerstehen.

Das Unternehmen verkauft AvekGlob erschwinglich verschiedene Sorten von magnetischen Hartlegierungen. Lieferant, um sicherzustellen, schnelle Lieferung von Produkten an jedem beliebigen Punkt durch die Kunden festgelegt.