• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7 (3412) 26-03-80
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Casting tropft Modelle

26 Januar 2011
Casting tropft Modelle

technologisch

Kette von Feingussverfahren beginnt

aus der Herstellung von Wachsmodellen. die

Industriewachsmodelle erhalten

Verwendung eines Metallschnapp.

Dieses Inventar besteht aus mehreren

Teile und Auswurfmechanismus,

wonach eine komplexe

Querschnitte.
Injektion

Spritze gewährleistet Einführung von heißen

Wachs in die Form.
In der Form

Abkühlen von heißem Wachs dient, und

Er härtet. wenn sie erreicht

gewisse Stärke, verschluss

offenbar und Modell entfernen.
die

den meisten Fällen komplexe Gussteile

ein nicht überflutet. mehr

Wachsmodelle werden in dem Modell montiert

Blöcke. Einige Modelle sind erhitzt in

die Orte, an denen sie befestigt werden

und schließt dann das geschmolzene Wachs

ein Kanalsystem. wie zum Block

Es ist ein solides Billet für

nachfolgende Füllungen.
dann auf

Modell angewendet Keramikblock

Beschichtung. in einem Keramikblock untergetaucht

Aufschlämmung, die eine Mischung aus

Wasser, keramische Teilchen und

spezielle Substanzen, die Verbesserung der

Befeuchten und Mischen. Danach

Modelleinheit wird in einem Luft-Sand getrocknet

Stream. So wird eine erste Schicht

Schale. Dieser Vorgang sollte wiederholt werden

mehrmals. Je mehr heiß

Metall wird in die Form gegossen werden, die

mehr benötigen Schichten. Auf diese Weise,

Formen einer festen Hülle gebildet wird.
die

Anschließend wird aus der Form das Modell extrahiert

in Dampfautoklaven oder Öfen. in Öfen

zum Backen Keramikform

auf eine Temperatur von mehr als geröstet

1000 ° C
Nachdem das Metall in die Form gegossen

vorbereitete Block Präzisionsgußteile von einem einzigen

Kanalsystem. Casting Schnitt

und gerichtet zu beenden.

25 Januar 2011
27 Januar 2011