• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7 (3412) 26-03-80
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Norilsk Nickel hat einen weiteren Schritt zur Erzeugung sauberer gemacht

24 Juli 2012
Norilsk Nickel hat einen weiteren Schritt zur Erzeugung sauberer gemacht

Führung

MMC Norilsk Nickel unterzeichnet

eine vorläufige Vereinbarung mit

Vertreter der italienischen Firma

Techint SpA, die auf umgesetzt werden

Fabriken des russischen Organisationsprogramm

Schwefelemissionen in die Atmosphäre zu reduzieren. die

Insbesondere sprechen wir über die Ausrüstung,

die aus SO2 wird entsorgt

aus Rauchgasen Schmelzer

Unternehmen.

Problem

Emissionen in den Fabriken MMC

Die Unternehmensleitung der Ansicht,

für eine lange Zeit: die Ausschreibung für die Entwicklung wirksamer

Anlagen zur Gewinnung von Schwefel

Anhydrid-Management Norilsk

Er kündigte im Februar letzten Jahres.

Allerdings wurde die Aufgabe durch die Tatsache erschwert, dass

bestehende Projekte ähnlicher Einheiten

für Pflanzen nicht geeignet MMC (Hersteller

Arbeit würde Technologie schaffen

„Von Grund auf neu“). Allerdings akzeptiert das Angebot

Mehr als 25 Ingenieurbüros,

auch einen Entwurf des Vorschlags

Techint war die am besten geeignet für

Preislich Realisierung und Zuverlässigkeit

Lösungen.

gemäß

Aussagen der italienischen Ingenieure, Inbetriebnahme

neuer Reinigungs

Einrichtungen können nutzen

etwa 95% Schwefeldioxid in Unternehmen

Norilsk. Die erste Stufe

wird im Jahr 2014 abgeschlossen werden (unter Berücksichtigung

Schwefelemissionen verringern, indem zumindest

50%). Die endgültige Fälligkeit aller

Das Projekt ist für 2016 geplant.

23 Juli 2012
26 Juli 2012