• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7 (3412) 26-03-80
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Bau einer Nickelwerk in Kasachstan könnte bereits im nächsten Quartal beginnen

10 August 2012
Bau einer Nickelwerk in Kasachstan könnte bereits im nächsten Quartal beginnen

Bau GOK Gewinnung und Verarbeitung von Nickel-Erz im östlichen Teil der Republik Kasachstan (in der Nähe des ehemalige Semipalatinsk, jetzt - Semey) können bereits im vierten Quartal dieses Jahres beginnen. Führer der Zukunft Anlage planen, die Objekte der ersten Phase des Projektes bis Mitte 2015 (nach der Produktionskapazität sollte 2,5 Tausend. Tonnen Nickel matt pro Jahr erreichen) in Betrieb zu nehmen. Das allgemeine jährliche Volumen von Ausgabe GOK nach dem Bau der Verarbeitungsanlage Kapazität 4.000 Tonnen erreichen.

Nickel-Anlage wird Erz „Gornostaevskoe“ Feld, eingelöst Tochtergesellschaft der «SAT & Company» im Herbst 2009 verarbeiten. Nach den Ergebnissen der Vorerkundung, betragen die Reserven auf etwa 170.000. Tonnen Nickel und mehr als 10 Tausend. Tonnen Kobalt (Kategorie C2). Die Besitzer der Mine wird eine wertvolle Ressource auf seine eigene patentierte Technologie herzustellen, die eine relativ hohe Rentabilität, auch wenn die Verarbeitung von Rohstoffen mit niedrigem Nickelgehalt (Merkmal der Erze von Kasachstan) zur Verfügung stellt.

Um das Projekt zu realisieren, nach verschiedenen Quellen, erhalten Sie eine Investition von 200 benötigen und 500 Millionen. US-Dollar, die teilweise Anleihen, Aktien SAT & Company und Mittelzuweisungen darstellen.

9 August 2012
10 August 2012