• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7 (3412) 26-03-80
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Klassifizierung von Metall

12 Dezember 2012
Klassifizierung von Metall

Derzeit Metall und hergestellt aus

seine Produkte werden in fast allen Bereichen der Tätigkeit weit verbreitet

Person. Moderne Metall umfasst in der Regel eine solche

Beliebte Arten von Metallen wie Eisen, Stahl, Kupfer, Blei und andere aktiven

die verwendeten Materialien. Es gibt zwei Arten von Metallen - schwarz und farbig. K

Nichteisenmetalle umfassen Aluminium, Zink, Magnesium, Blei, Silber,

Gold, Kupfer, Platin und m. p. von direkter Bedeutung für Eisenmetallurgie

Eisen, Chrom, Stahl, Eisen, Mangan und andere.

Doch was ist die Art von Metall verwendet

öfter? Aufgrund ihrer überlegenen physikalischen Eigenschaften, nämlich Stärke,

Zuverlässigkeit und Haltbarkeit, Eisenmetalle viel Nutzen in der Ebene

verwenden. Stahl, Gusseisen und Eisen heute die am weitesten anwendbar.

Extrem moderne Methoden der Verhüttung und

Verarbeitung von Metallen zu verbessern, ausgesetzt und zu verbessern, dadurch,

daher die Erhöhung ihrer Qualität und zunehmende Palette von Anwendungen.

Die Verwendung von Nicht-Eisen-Metallen ist häufiger im Bereich der Elektronik,

Radio Engineering, Fertigung Flugzeug- und Raketenproduktion.

Die Kategorie des Hauptproduktes Schwarz

Metalle schließen Eisen (linear und Schwein), aus Stahl gefertigt und

es Bars, verschiedene Eisenlegierungen, deren Verwendung in der beobachtet wird

die Prozesse des Schmelzens legierter Stahl. Für die Herstellung von Platten, Balken, Schienen

und Rohrleitungen sind auch Produkte, die aus Eisenmetall verwendet.

Die Produktion von Nichteisenmetallurgie präsentiert in

Barren aus den reinen Metall, Legierungen oder Ligatur. weit verbreitet

ähnliche Produkte in Instrumente und Maschinenbau Prozessen sowie in

Herstellung von legierten Legierungen, geht nach dem Gießen.

Wie oben erwähnt, der gesamte Komplex

Modernes Metall des Metalls wird durch zwei Arten dargestellt, die haben

ihre charakteristischen Merkmale, Vorteile und Nachteile. Was ist

letztere, von Tag zu Tag von Metallen Produktionstechnologie frönen

die Verbesserung, die die Existenz von Mängeln in der Kategorie jeder aktiv beseitigen

Aspekte. Derzeit bekanntes Verfahren und eine beeindruckende Menge

Herstellungstechniken sowohl in Farbe und Schwarzmetallurgie. Als Beispiel können Sie

führen in der Tat die Schaffung Metallpulver Industrie und die Herstellung davon in

spezielle elektrische Öfen. Powder Industry bietet

die Fähigkeit, neue Materialien mit einer deutlichen Zusammensetzung zu schaffen, und

Eigenschaften. Hergestellt durch ein solches Verfahren eine hohe Produktions

Indikatoren für die Stärke und eine sehr lange Lebensdauer, dass

wiederum sagt über die intensive Entwicklung der Industrie der Metallurgie.

11 Dezember 2012
14 Dezember 2012