• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7 (3412) 26-03-80
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Auf der Woronescher Nickel-Lagerstätten доразведка noch nicht begonnen hat

25 Januar 2013
Auf der Woronescher Nickel-Lagerstätten доразведка noch nicht begonnen hat

Trotz der Tatsache, dass unter den Bedingungen der

die Lizenzvereinbarung auf der Woronescher Nickel-Lagerstätten, 25 Januar

war zu Beginn der nächsten Phase der Exploration, such-geschätzte

bohren auf der berüchtigten Елкинском und Еланском Bereichen noch nicht begonnen hat. Über

Journalisten berichteten Vertreter der Bewegung «In Schutz Хопра»,

осуществлявшие eine ständige überwachung von Objekten. «Arbeitstechnik Nein,

die Vertreter der „UMMC“ an keinem der Wasserhähne nicht erscheinen» — und berichtet über

Stand der Dinge in Прихоперье Verteidiger der ökologie.

Wir werden daran erinnern: im Frühjahr des vergangenen Jahres die Verwaltung

staatlichen Eigentums im Bereich der Nutzung von Bodenschätzen in Russland veräußert die Rechte an

die Entwicklung der Kupfer-Nickel-rudoproyavleniy bestimmt wird in Новохоперском Gebiet. Amt

war ein Wettbewerb, dessen Sieger wurde die GmbH «Mednogorsk Kupfer-Schwefel

Kombinat» (eine Einheit der «UMMC»). Offiziell erlaubenden Dokumente

dem Lizenznehmer ausgestellt wurden Ende Juli 2012, aber die Unzufriedenheit der Einwohner

Woronesch Schaden, der Besitzer der Rechte auf die Gewinnung von Ressourcen rechtzeitig

beginnen Explorationsaktivitäten.

Früher wurde berichtet, dass das Management von UMMC

wollte anfangen zu доразведке umstrittenen Grundstücke, trotz der Unzufriedenheit

die Bewohner der angrenzenden Gebiete. Экоактивисты — wiederum — versprochen

verhindert den Beginn der arbeiten mit allen Mitteln, bis zur Erfüllung der physischen

Widerstand «Scouts». Am Tag der erwarteten Beginn der Bohrungen in den Gebieten

der beabsichtigten Durchführung von arbeiten im Dienst Kosaken-Patrouillen, führten die überwachung der

Objekte Patrouillen aus angereisten und lokalen Verteidiger Хопра.

24 Januar 2013
28 Januar 2013