• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7 (3412) 26-03-80
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

БГМК beginnt mit der Exploration von Lagerstätten von Titan und Eisenerz auf Wenig Grundstück Тагульском

1 April 2011
БГМК beginnt mit der Exploration von Lagerstätten von Titan und Eisenerz auf Wenig Grundstück Тагульском

Die fachkrfte der GmbH

«BAIKAL GMK» in diesem Sommer beginnen

an der geologischen Erforschung Eisen —

Titan-Minen auf dem 6. Revier

Wenig-Тагульского vorkommen. Das Unternehmen

erwarb es für 94,5 Millionen Euro auf

Auktion, durchgeführt im März des vergangenen

Jahres.

Laut Olga

Tikhomirov Гайковой, Minister für Natürliche

Ressourcen und ökologie der Region Irkutsk,

БГМК plant auf dem Grundstück zu bauen

die Fabrik, die produzieren Metall

durch die Technologie DRI (direkte Methode

Wiederherstellung). Diese Art der Verarbeitung

Konzentrat in rotierenden öfen

minimiert das Volumen

verbrauchten Abfällen. Jetzt Mitarbeiter

metallurgischen Gesellschaft sind

in der Phase der Standortwahl für den Bau

Anlage.

Grundstück Nummer 6 Wenig-Тагульского

Eisen — Titan-Mine liegt

an der Grenze Тайшетского und Нижнеудинского

Bezirke des Gebietes Irkutsk in 140 km. von G.

Tajschet und 130 nur von Нижнеудинска. Der nächste

Dorf — Гутара, die in

22 km von Lizenz-Bereich. Vorkommen

Bodenschätze auf Sie auf

vorläufigen Angaben георазведки

bilden:

  • 338 000 T. Vanadiumoxid (VO) bei der durchschnittlichen Goldgehalt in Erzen 0,19%;
  • 8 Millionen Tonnen OXID Titan (TiO) bei einer Konzentration von 4,62%;
  • Mehr als 45 000 000 Tonnen Eisen (Fe) bei der durchschnittlichen Goldgehalt 26%;

Der aktuelle Besitzer

Grundstücks — GmbH «BAIKAL GMK» —

investiert in das Projekt rund

$2 Mrd. Gründer der Firma — LLC

«Asiatische Investmentgruppe»

(Volksrepublik China), besitzt die grundlegenden wertvollen Service

Papiere, und OOO «Metallurgische

Investmentgruppe», die verfügungsberechtigte

11% der Aktien.

31 März 2011
4 April 2011