• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7 (3412) 26-03-80
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Das Volumen der Exporte von Nickel in Russland: im ersten Quartal einen Anstieg

16 Mai 2011
Das Volumen der Exporte von Nickel in Russland: im ersten Quartal einen Anstieg

Nach Angaben des FCS (föderaler Zolldienst) der Russischen Föderation, die Unternehmen des Landes in den ersten 3 Monaten der Arbeit dieses Jahres exportiert wurden mehr als 53 tausend Tonnen unbehandelte Nickel. Es ist auf 4.1% mehr als im vergangenen Jahr Ergebnisse für das erste Quartal. Dabei den Löwenanteil des Auslandsumsatzes entfiel auf die Länder des Fernen Auslands, während mehr als enge Nachbarn haben weniger als 1% dieses Volumens (Export von Nickel in den GUS-Ländern während dieser Zeit belief sich auf rund 100 Tonnen). Der Gesamtbetrag der geldumsatz auf die exportierte Russischen Unternehmen Nickel in 1−3 Monaten des Jahres 2011 überschritten die Marke von $1,43 Millionen.


Wir werden erinnern, dass der Januar Indikatoren für den Export dieses Metalls wurden für die Hersteller weniger optimistisch: beim Vergleich der Umfänge der Lieferungen des ersten Monats des Laufenden Jahres (15,1 tausend Tonnen) und der Ergebnisse der Arbeit im Januar 2010 (17 Tonnen), es war der Rückgang der Exporte von Nickel auf den Russischen Lieferanten 10,7%. Dabei ist Dank höheren Preisen für Nickel, die Umsätze aus Metall Handel in finanzieller Hinsicht zeigten eine positive Dynamik, zeigt der Aufstieg auf 25,15% ($304,8 Millionen im Jahr 2010 bis zu $381,4 Millionen im Laufenden Jahr). Und obwohl im Februar dieses Jahres bezüglich der Januar-Ausgabe von Nickel sank noch mehr (etwa 9%), im Vergleich mit dem 2. Monat 2010 das Volumen der Exporte, wenn auch nur geringfügig (weniger als ein Prozent), aber gestiegen.

13 Mai 2011
17 Mai 2011