• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7 (3412) 26-03-80
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

Objekte I Bauabschnitt im «Titan-Tal» ausgeteilt werden bereits im Jahr 2013

18 Juli 2011
Objekte I Bauabschnitt im «Titan-Tal» ausgeteilt werden bereits im Jahr 2013

Das Projekt der Errichtung der Objekte der Infrastruktur der Sonderwirtschaftszone «Titan-Tal» (Verkhnyaya Salda) gebrochen von den Entwicklern auf die 3 wichtigsten Phasen. Bau der 1. Bauabschnitt, nach den Plänen der Regierung des Gebietes Swerdlowsk, in Betrieb genommen werden bis spätestens 31. Dezember des nächsten Jahres. Der Letzte von der Special Economic Zone, nach der Behauptung des Managements des Projekts, endet im Winter des Jahres 2020. Unter den Gebäuden, die gebaut werden in den nächsten anderthalb Jahren, sind die Leistung der drei Unternehmen in der Verarbeitung von Titan, externe und interne Autobahnen, Bahnhof, Zoll-Komplex, Objekte des Katastrophenschutzministeriums Russlands, Fracht-Hof, Parkplätze und Umzäunung. Außerdem unter den Objekten I Bauabschnitt errichtet wird ein Teil der Bauten Верхнесалдинской Kraft-Wärme-Kopplung (speziell dafür ausgelegten Stationen, die «Titan Valley» Strom und Wärmeenergie).Objekte II Bauabschnitt in Betrieb genommen werden noch bis zum Jahr 2017. Der Plan Ihrer Errichtung umfasst die 12 Industriekomplexe der Unternehmen-Residenten der SWZ (20 — beginnen im Bau), die Verwaltungs-und Geschäftszentrum, Hotel, andere Objekte KWK, Ausstellungs-und Schulungszentren «Titan-Tal».Objekte III Warteschlangen — Unternehmen die anderen Residenten der Sonderwirtschaftszone — wird in Betrieb genommen, bis Ende des Jahres 2020. Bis zu diesem Zeitpunkt auf dem Gebiet «Titan-Tal» funktionieren die 35 Mitglieder des Projekts.

15 Juli 2011
20 Juli 2011