• +7 (495) 777-25-41
  • +38 (056) 785-39-23
    +38 (056) 785-39-23
  • +7 (3412) 26-03-80
  • +7(3422) 99-46-32
  • +7 (3812) 20-80-31
  • +7 (391) 205-17-79
  • +7 (8432) 07-01-39
  • +7 (383) 207-81-90
  • +49 (30) 217-888-05

TMK-INOX beauftragt, eine neue Fertigungslinie für Edelstahlrohre

28 September 2012
TMK-INOX beauftragt, eine neue Fertigungslinie für Edelstahlrohre

Bei „TMK-INOX“ (. Russland, Swerdlowsk, Kamensk-Uralsky) in Betrieb genommen, die neuen Leitungen für die Herstellung von Präzisions-geschweißten Edelstahlrohren mit einem Durchmesser von 8 bis 114 mm. und eine Wandstärke von 0,5 mm. bis 5 mm. Produkte entwickelt, um die Bedürfnisse des Energiekomplexes gerecht zu werden, die Luftfahrtindustrie sowie Ölproduktion und Engineering-Unternehmen.

Nach den Kommentaren von Vertretern des „TMK-INOX“, während das Unternehmen eine erste Phase für die Entwicklung eines neuen Programm für den Bereich der Anlage implementiert: nur zwei Linien für die Herstellung von Edelstahlrohren für spezielle Zwecke in Betrieb genommen. Die Pläne des Managements des Unternehmens - der Zugang zu höheren Produktionsmengen (bis zur Höhe von 10 Tausend Tonnen Walzprodukte pro Jahr.). Solche Indikatoren im Unternehmen erwartet im 2014-2015 Jahr zu erreichen. Bis zu diesem Zeitpunkt nach Meinung der Analysten „TMK-INOX“ Anteil der Anlage wird in der Lage sein, mindestens ein Viertel der Kapazität des heimischen Markts von Edelstahl-Rohr oben erwähnten Standards zu erreichen. Im Rahmen der Entwicklung dieser Richtung in der Kamensk-Uralsky Anlage ist geplant, etwa 3,75 Milliarden Rubel, von denen ein Drittel in dem Projekt investieren zu verbringen „RUSNANO.“ - einer der Gründer der OOO „TMK-INOX“.

27 September 2012
1 Oktober 2012